Startseite  Spielberichte  Saison 2010/11  17.09.2010 Punktspiel

WSG Mitte gegen Energetik

Zum Spiel erschienen: Siegfried, Michael Kl., Maik, Michael D., Sven, Rainer, Jörg, Rodrigue, Steven, Dennis, Oli, Karsten, Heiko, Thomas (Scholle) und Uwe

Die Start-Elf

Tor: Sven

Abwehr: Jörg, Michael D., Heiko

Mittelfeld: Michael Kl., Rainer, Michael D., Oliver, Maik

Sturm: Steven, Rodrigue

 

Wechselspieler: Karsten, Siggi

 

Zuschauer: 15

 

Kurzbericht:

21. Minute 0 : 1

40. Minute 1 : 1 Oli (Elfmeter)

 

Das Spiel begann gleich mit einem Schock, denn Dennis knickte um und musste ausgewechselt werden. Es wurde umgestellt, Rodrigue ging ins Mittelfeld und Siggi rückte in den Sturm. In der 1.Halbzeit lief nicht viel zusammen, wir hatten zwar 2 Großchancen, die nicht genutzt wurden bzw. der gegnerische Torhüter hielt hervorragend. Wir standen auch zu weit vom Gegner, der mit seinen schnellen Leuten uns einiges Kopfzerbrechen machte. Folgerichtig auch die Gästeführung. Mit Beginn der 2.Halbzeit zeigten wir unsere bessere Seite und fanden auch kämpferisch mehr ins Spiel. Schon in der 5 Minute der zweiten Hälfte wurde ein schöner Angriff über rechts im Strafraum mit einem Foul gestoppt. Den fälligen Elfmeter versenkte Oliver in den Maschen und erzielte damit sein 1. Punktspieltor. In der Folgezeit beherrschten wir Ball und Gegner, konnten aber keine Chance verwerten. Der Gegner war aber stets mit Kontern gefährlich und damit war die Punkteteilung nicht ganz ungerecht, auch wenn wir uns einen Sieg erwünscht hätten.

Scholle