Startseite  Spielberichte  Saison 2009/10  15.09.2009 Punktspiel

ATV 1845 gegen WSG Mitte 4 : 1

Zum Spiel erschienen: Sven, Heiko, Rainer, Uwe K., Micha D., Jörg, Micha K., Klaus, Karsten und Raphael

 

Die Start-Elf:

Tor: Sven

Abwehr: Jörg, Michael D., Heiko

Mittelfeld: Michael K., Rainer, Raphael, Klaus

Sturm: Karsten

Eine aussichtslose Schlacht!

Zwölf Spieler hatten sich für dieses Spiel gemeldet, aber im Laufe des Vorabends und des Tages entschuldigten sich 3 Personen. Also traten wir dieses Spiel zu neunt und unser Gegner zu zehnt an. Das Spiel plätscherte so dahin. Ein paar Torgelegenheiten für ATV und fasst keine für uns. Mitte der ersten Halbzeit nutzte ATV einer seine Chancen und ging mit 1:0 in Führung. Dies war auch der Halbzeitstand. Wir „wechselten“, Karsten ging ins Tor und Sven wollte im Sturm seine Chancen suchen. Auch der Gegner wechselte ein, nun waren sie vollzählig. Jetzt mit zwei Mann weniger, zwei Ü 50er und zwei angeschlagene (Raphael gestauchtes Handgelenk, Heiko geprellter Fuß) Spieler rannten wir zunächst den Ball und den Gegenspieler hinterher. Dies nutzte ATV und erhöhte mit zwei schnellen Toren zum 3:0. Danach nahmen sie das Tempo raus und wir konnten uns für gefühlte 15 Minuten in der gegnerischen Hälfte festsetzen. Auch der Wechsel Sven-Karsten trug Früchte. Sven erzielte allein aufs Tor gehend und zugegeben stark abseitsverdächtig das 3:1. Wenn wir noch zwei weitere Angriffe klug zu Ende gespielt hätten, hätte es 3:3 stehen können und wer weiß wie ATV reagiert hätte. Der Ausgleich gelang nicht, aber ATV erhöhte zum Endstand 4:1.

HeHo