Startseite  Spielberichte  Saison 2008/09  24.04.2009 Punktspiel

WSG Mitte gegen Energetik

Zum Spiel erschienen:

Siggi, Sven, Jan, Rainer, Dennis, Heiko, Michael K., Steffen, Rodrigue, Raphael, Michael D., Stefan, Detlef, Karsten, Jörg und Maik

Die Start-Elf:

Tor: Sven, Abwehr: Jörg, Detlef, Stefan, Mittelfeld: Jan, Michael K., Michael D., Heiko, Rodrigue, Sturm: Steffen, Dennis

In den ersten 10 Minuten überannten uns die Energetiger. Aber diese Angriffe konnten wir abwehren. Nach sehr guten Paraden von Sven, unseren "Torversiegler" , hielten wir das 0:0. In der 22. Minute setzte sich Maik im gegnerischen Strafraum durch und erzielte das 1:0, welches bis zum Halbzeit-Pfiff hielt. Durch eine Verletzung von Steffen mussten wir wechseln und Raphael verstärkte unsere Offensive. Zu Beginn der zweiten Halbzeit drängte der Gegner auf das Ausgleichtor. Diese Angriffe konnten wir erfolgreich abwehren und erkämpften uns eigene Torchancen. Bei einer Ecke für uns schlich sich Rodrigue in den gegnerischen Strafraum zum langen Pfosten und erzielte per Kopf das 2:0 in der 53. Minute. Sieben Minuten später setzte sich Dennis erfolgreich durch und erzielte das 3:0 (60. Minute). Aber er verletzte sich dabei und musste vom Platz. Dadurch kam ein Urgestein der WSG zum Einsatz, die Rede ist von SIGGI. Nach zwei Minuten Nachspielzeit beendete der Schiri die Partie und wir gewannen 3:0.

HeHo